Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Auch das sportliche Leben macht eine Zwangspause

16.03.2020

Liebe Besucher unserer Website.

Leider schränkt der Coronavirus auch weiterhin das sportliche und soziale Leben ein. Der Vorstand der Billardfreunde 74 gibt vorsorglich folgende Information weiter.

 

Aufgrund der aktuellen Krisensituation rund um die Ausbreitung des Corona-Virus teilt der Vorstand der Billardfreunde Mülheim 74 mit, dass der Billardverband Niederrhein den Spielbetrieb in allen Sportarten, Liegen und Einzelmeisterschaften mit sofortiger Wirkung eingestellt hat.

Dies bleibt so bis zur Neubewertung der Situation, mindestens bis zum Ende der Osterferien in NRW. Daraufhin haben die Billardfreunde 74 auch ihrenTrainingsbetrieb an der Hügelstraße 34 bis auf weiteres eingestellt. Der Vorstand weist dringend daraufhin diese Anordnung zu beachten.

Mit sportlichen Gruß

Der Vorstand

Bleiben Sie gesund