Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Hans Bido wird einmal mehr Kreismeister

20.02.2020

Im Sportteil der WAZ und NRZ wurde über den Erfolg           der Billardfreunde 74 folgendes geschrieben.

Bei der Kreis-Einzelmeisterschaft in der Kategorie Freie Partie Klasse vier siegte einmal mehr Hans Bido von den Billardfreunden. Hans Günter Zell wurde Dritter. Die beiden Mülheimer nutzten den Heimvorteil.

Das Endrundenturnier wurde im Billardcenter an der Hügelstraße ausgetragen. Bido erspielte sich 385 Pounts in 58 Aufnahmen. Zell spielte die Höchstserie mit 58 Ball.

Die Erfolge des Duos sind bemerkenswert: So hat Hans Bido weit über 40 Siege bei iMannschafts- und Einzelmeisterschaften erzielt.

Hans Günter Zell war auch mit der Mannschaft im Ligakampf gegn den MBC Duisburg erfolgreich. In der Disziplin Cadre 35/2 gewannen die Mülheimer ihr Heimspiel mit 6:2. Die Punkte holten neben Zell auch noch Milan Farkas und Friedhelm Hartding. Platz zwei in der Tabelle wurde damur weiter gefestigt.

 

Vom Pressewart noch ergänzede Details zu dem Bericht Einzelmeisterschaft.

                    Ball        Aufn.     GD      BED              HS

Hans Bido:    385           58            6,638     7,85              5 5          

H.G Zell             257           58            4.431     8,333            58

 

Zum Bericht über den Klubkampf.

H.G.Zell       124        20           6.20

M.Farkas       78        20           3,90

F.Hartding      78        20           3,90