Link verschicken   Drucken
 

Billardfreunde besiegen Titelkonkurrenten

05.02.2019

              Bericht aus der WAZ und NRZ

                          Sport in Mülheim

In der Kreisliga B Freie Partie gewannen die Billardfreunde 74 ihr Heimspiel gegen BC Neumühl 63 mit 6:2. Die Chance auf die Meisterschaft bleibt damit erhalten. Aktuell belegen die Mülheimer Platz zwei. Die Punkte holten Siegfried Redemann mit 66:64 in 25 Aufnahmen, Friedhelm Hartding 85:78 in 25 Aufnahmen und Wilhelm Blankenhaus mit 76:58 in 25 Aufnahmen.

 

Da es ein hektischer und mit Diskussionen  beladener Klubkampf war, schrieb unser Pressewart auch diese Zeilen an die Medien (leider wurden diese in dem Bericht nicht übernommen)

,,Billard Karambol darf und kann emotionell sein. Man muss sich aber fair und diszipliniert verhalten, auch bei Niederlagen die Leistung des Gegners anerkennen. Die Billardtische in den Vereinen ,,laufen" nun mal wie die Billardspieler sagen sehr unterschiedlich und dass sollte jeder Spieler respektieren und sich darauf einstellen".