Link verschicken   Drucken
 

Billardfreunde 74 sind Herr im eigenen Haus

04.02.2019

In den Medien WAZ UND NRZ erschien dieser Bericht unter

                                          Sport in Mülheim

                                                  Kompakt

In der Kreisliga A Freie Partie gewannen die Billardfreunde ihr Heimspiel gegen den BC Neumühl 63 mit 8:0. Das Endergebnis erzielter Bälle zeigt auch die klare Überlegenheit der Mülheimer: 506:282 in 86 Aufnahmen. Milan Farkas (Foto) gewann seine Partie an Position vier mit 96:85 in 25 Aufnahmen, Friedhelm Hartding an Position drei mit 110:66 in 25 Aufnahmen und Hans Günter Zell an Position zwei mit 150:51 in 17 Aufnahmen. Hans Günter Zell spielte zudem den höchsten Generaldurchschnitt mit 8,82. Hans Bido an Position eins gewann mit 150:80 in 19 Aufnahmen. Bido spielte die Tageshöchstserie mit 36 Ball.